16 Tage Rajasthan Fahrrad Reise Spezial über Weihnachten und Silvester 2022/23 mit garantierter Durchführung

  • Sport & Abenteuer Reisen
  • Fahrrad & MTB

Übersicht

Rajasthan, auch bekannt als das Land der Könige, ist der flächenmäßig größte Staat Indiens. Er befindet sich im Westen des Landes und der größte Teil besteht aus der großen Thar Wüste.

Auf dieser abwechslungsreichen zweiwöchigen Fahrrad Reise, lernen wir alle Aspekte Rajasthans kennen (von der Wüste Thar, über die schönsten Städte Indiens, bis zu Indiens ältestem Gebirgszug, der Aravalli Kette). Wir erhalten einen unverfälschten Einblick in die Traditionen und Religionen der Hindus, Moslems und Jains, während wir die ganze Zeit über mit dem Fahrrad unterwegs sind! Zumeist geht es auf ruhigen Straßen durch die hügelige Wüstenlandschaft. Desweiteren haben wir das Vergnügen, eine Sightseeing Fahrradtour in Jaipur und Delhi zu unternehmen.

Ein ganz besonderes Highlight wird die Jeep Safari durch die felsige Gegend am Jawai Staudamm sein- die perfekte Landschaft für freilebende Leoparden!

Auch der Besuch alter Burgen, prächtiger Tempel und bunter Märkte darf natürlich nicht fehlen. Zudem nehmen wir an einem unterhaltsamen Kochkurs teil.

Ganz am Anfang der Reise werden wir auch das Taj Mahal in Agra besuchen.

Diese Radreise Spezial über Weihnachten und Silvester 2022/23 ist etwas ganz besonderes.

Wir unternehmen die Radreise gemeinsam mit zwei Fahrradreisenden, die in Kathmandu gestartet sind, sich ihren Weg nach Rajasthan durch Nordindien bahnen und dann weiter nach Südindien fahren.

Die Organisation des Abschnitts in Rajasthan haben wir für die beiden übernommen.

Dabei ist die Reise so konzipiert, dass möglichst viel von den Tagesetappen tatsächlich selbt gefahren werden kann (ca 60 km bis 100 km), ohne das man theoretisch in das Begleitfahrzeug umsteigen muss (aber immer darf :)).

Zudem haben wir die Tour mit einfachen (aber sehr netten und sauberen) Hotels, Gasthäusern und Homestay geplant, sodass der Reisepreis niedrig gehalten ist.

Nach dem Tourende in Udaipur kannst du entweder über Delhi oder Mumbai zurück in die Heimat fliegen oder ein paar Tage in Goa oder Kerala anschließen.

Programm

23.12.2022 Abreise und Ankunft in Delhi

Wir holen dich vom Flughafen ab und bringen dich in das Hotel. Je nachdem wann du ankommst, bleibt vielleicht noch etwas Zeit, mit deinem Guide Delhi zu erkunden.

Hotel

24.12.2022 Delhi Fahrrad Sightseeing Tour und Fahrt nach Agra

Eventuell kannst du auch erst heute Vormittag in Delhi landen. Für alle anderen Teilnehmer geht es in den frühen Morgenstunden auf Erkundungstour durch die schmalen Gassen Old Delhis mit dem Fahrrad. Eine aufregende und interessante Tour, die mit einem herzhaftem Frühstück abschließt.

Nachdem wir uns im Hotel erfrischt haben, starten wir in das nächste Abenteuer. Mit dem Zug fahren wir nach Agra. Hier genießen wir die Aussicht auf das Taj Mahal beim Sonnenuntergang und freuen uns dann auf ein gemeinsames Weihnachtsabendessen und -kochen bei unserer Gastfamilie.

Homestay

Frühstück, Abendessen

25.12.2022 Taj Mahal und Fahrt nach Jaipur Begrüßungsabendessen mit dem Team

Am Vormittag besichtigen wir das Taj Mahal in Agra bevor es dann weiter mit dem Zug nach Jaipur geht. Hier treffen wir auf unser Team und lernen uns bei einem ersten gemeinsamen Abendessen kennen.

Hotel

Frühstück

26.12.2022 Jaipur Morgendliche Fahrradsightseeng Tour und Erkundung Jaipurs

Früh am Morgen geht es erneut auf eine Fahrradsightseeing Tour. Heute um uns Jaipur aus der Perspektive der Einwohner anzuschauen. Es geht zum Gemüsemarkt, Stadtpark, Marmorviertel und wir enden mit einem Frühstück bei einer einheimischen Familie.

Im zweiten Teil des Tages erkunden wir die Stadt per Fahrzeug. Wir besichtigen das Amber Fort, genießen den Blick auf den Windpalast und machen eine Tour durch Jantar Mantar- dem Observatorium.

Hotel

Frühstück

27.12.2022 Jaipur-Roopangarh-120 km

Heute startet offiziell unsere Rajasthan Fahrradtour. Wir fahren 30 km im Begleitfahrzeug aus der Stadt nach Bakru. Hier können wir eine traditionelle Block-Print Fabrik besuchen. Anschließend fahren wir zum Sambar See, dem größten Salzsee Rajasthans. Her machen wir unsere Mittagspause, bevor es weiter nach Roopagarh geht. Das Dorf ist bekannt für dein Fort das 1648 von Maharaja Roop Singh of Kishangarh erbaut wurde.

Hotel

Vollpension

28.12.2022 Roopangarh-Pushkar 55 Km

Heute haben wir eine kürzere Etappe vor uns, aber es wird auch hügeliger, da es schon etwas durch die Araveli Berge geht, dem ältesten Gebirgszug Indien.

Wir besichtigen den berühmten Brahma Tempel und Pushkar See und können den Sonnenuntergang wahlweise vom Savitri Tempelberg oder am Pushkar See genießen.

Hotel

Frühstück und Mittagessen

29.12.2022 Pushkar-Shri Jansath Asan- 180km

Heute geht es tief hinein in die Wüste zum Shri Jasnath Ashram. Wir fahren solange, wie wir Freude daran haben und werden dann in unser Begleitfahrzeug umsteigen.

Am Abend erreichen wir das Shri Jasnath Ashram pünktlich für die abendliche Tempelzeremonie und das Abendessen mit dem Guru.

Ashram

Vollpension

30.12.2022 Shri Jansath-Osian-70 km

Nach der morgendlichen Ashram Yoga Stunde und einem Frühstück führt uns eine schnurgerade Etappe durch die Wüste. Nachdem wir die antike wuselige Kleinstadt mit ihren berühmten Jain Tempeln und dem Satia Mata Tempel besucht haben, geht es etwas außerhalb nach Osian auf eine Farm. Hier schlafen wir auf traditionellen Palang Betten unter dem rajasthanischen Sternenhimmel und genießen das frisch gekochte Essen, das die Frauen der Farmerfamilie zubereiten.

Farm

Vollpension

31.12.2022 Osian – Jodhpur-70 km

Heute steht eine weitere rajasthanische Großstadt auf dem Programm: die blaue Stadt Jodhpur. Auch hier sollten wir den Transfer in die Stadt in Anspruch nehmen. Wir wohnen mitten in der blauen Altstadt unterhalb des prächtigen Mehranghar Forts. Gemeinsam lassen wir auf einer Dachterasse das alte Jahr ausklingen.

Hotel

Frühstück

Mittagessen

Abendessen

01.01.2023 Jodhpur Sightseeing

Wir besuchen das Mehrangar Fort, schlendern durch die Straßen der blauen Stadt, erkunden den Clock Tower Markt, bekommen eine Einführung in indische Gewürze und genießen die beste Lassi.

Am Abend werden wir mit der Köchin Rekha unser eigenes Abendessen in Form eines Kochkurses zubereiten. Dabei ist das Kochen der indischen Speisen, genauso interessant wie Rekhas Familie!

Hotel

Frühstück und Abendessen

02.01.2023 Jodhpur-Chanod 104 km

Wir genießen einen weiteren langen Fahrrad Tag durch das ländliche Rajasthan. Sowohl wir, als auch die „Locals“ genießen die spontanen Begegnungen und Interaktionen.

Homestay

Vollpension

03.01.2023 Chanod-Jawai 59 km

Jawai ist eine wunderschöne Gegend an einem Staudamm im felsigen Gelände. Wir genießen ein Picknick am See. Am Nachmittag unternehmen wir eine Safari mit den Jeeps um die Leoparden zu sehen und den Sonnenuntergang zu genießen.

Homestay

Vollpension

04.01.2023 Jawai-Ranakpur 47 km

Ein weiterer wunderbarer Fahrradtag der uns bis zu dem beeindruckenden Jain Tempel in Ranakpur bringt.

Homestay

Vollpension

 05.01.2023 Ranakpur-Kumbhalgarh 48 KM

Der sportliche Tag beginnt mit einem fünfzehn Kilometer langen Anstieg. Dann geht es auf und ab durch die Aravali Berge bis nach Kumbhalgarh. Die Mauer des alten Forts ist 36 km lang und damit die zweitlängste nach der Chinesischen Mauer.

Hotel

Vollpension

06.01.2023 Kumbhalgarh-  Udaipur Hotel 85 km

Eine letzte Etappe bis vor die Tore Udaipurs, die Stadt der Seen.

Nach einem späten Mittagessen bei Kishan, unserem Guide, zuhause, können wir entscheiden, ob wir die letzten Kilometer bis zu unserem Hotel in Udaipur mit dem Fahrrad zurücklegen, oder den Transfer in Anspruch nehmen. Den Abend lassen wir gemütlich auf einer der Dachterassen mit Blick auf den Picchola See ausklingen.

Homestay

Frühstück, Mittag

07.01.2023 Udaipur Sightseeing und Transfer zum Flughafen

Heute sind wir zu Fuß unterwegs. Wir besichtigen den Stadtpalast, den berühmten Jagdish Tempel, sowie den Markt. Am Abend Transfer zum Flughafen.

Inkludierte Leistungen

  • alle Übernachtungen in Homestays, Hotels, einer Farm, einem Ashram und Gasthäusern im Doppelzimmer
  • alle Transfers (2 x Zugfahrt)
  • 12 Tage Fahrradtour durch Rajasthan mit Fahrrad, Helm, einheimischen Führer, Mechaniker, Begleitfahrzeug, Erfrischungen
  • Mahlzeiten wie ausgeschrieben
  • Alle Eintrittsgelder
  • Fahrrad-Sightseeingtour in Delhi und Jaipur
  • Deutschsprachige Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • Internationaler Flug, und Inlandsflug von Udaipur nach Delhi, Mumbai, Kerala oder Goa (ca. 50-150 €)
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Visum, gern helfen wir Ihnen bei der Organisation
  • Trinkgelder

Highlights

Preise und Datum

Fester Termin:

23.12.2022 -07.01.2023 für 2100 € pro Person

Einzelzimmerzuschlag: 250 €

Als Privatreise zu beliebigen Terminen möglich! Beste Zeit ist Oktober bis März

Reise Info

Anforderungen

Eine sportliche Fahrradreise mit vielen kulturellen Stops. Die Anstiege bei den Touren durch die Aravali Gebirgskette, können einen ins schwitzen bringen! Insgesamt bietet die Tour ausgeglichene Fahrradstrecken um Rajasthan zu entdecken und selbst sportlich aktiv zu sein. Doe täglichen Distanzen liegen zwischen 60 und 100 Kilometern. Es kann jederzeit in das Begleitfahrzeug eigestiegen werden.

Weitere Informationen

Diese Reise startet in Delhi und endet in Udaipur. Gern buchen wir dir einen günstigen Inlandsflug nach Mumbai oder Delhi, damit du von dort deine Heimreise antreten kannst (in der Nacht vom 7. zum 8. Januar oder am 8. Januar), oder organisieren dir die Reise nach Goa oder Kerala.

Im Rajasthan, dem Wüstenstaat, ist es fast ganzjährig heiß und trocken. Nur die Wintermonate von November bis Februar sind etwas angenehmer. Nehmen Sie sich in jedem Fall eine Kopfbedeckung zum Schutz vor der starken Sonneneinstrahlung mit.

Nach Rajasthan zieht es die meisten Touristen, sodass der Tourismus vielen Einheimischen die Lebensgrundlage bildet. Manchmal kann dies auch einmal unangenehm werden. Denn besonders in den Großstädten und Touristenhochburgen wird man stark bedrängt, etwas zu kaufen. Oft kommen Bettler oder Kinder, um nach Geld, Süßem oder Stiften zu fragen. Hier sollte wohlüberlegt sein, wem man etwas gibt.

Unsere Unterkünfte sind einfache und saubere Hotels und Homestays. Eine Nacht übernachten wir jeweils unter dem freien Sternenhimmel und im Ashram.

Es werden Leihfahrräder mit Federung und in passender Größe zur Verfügung gestellt.

16 Tage Rajasthan Fahrrad Reise Spezial über Weihnachten und Silvester 2022/23 mit garantierter Durchführung

Copyright © 2021 Chalo! Reisen